Skip to main content

Mehrelektroden-Vakuumleistungsschalter

Ref-Nr: TA-15091


Kurzfassung

Die Erfindung dient dem Aufbau eines Trennschalters im Bereich der Hochspannungs-Gleichstrom-Übertragung (HGÜ). Der Leistungsschalter zeichnet sich dadurch aus, dass zusätzlich Nebenelektroden vorgesehen sind, die in die Nähe des Schaltwegs ragen.


Hintergrund

Bislang werden in Europa vorwiegend Wechselstromsysteme in der Hochspannungsübertragung eingesetzt. Jedoch eignen sich Gleichstromsysteme für höhere Leistungen bei gleicher Trassenbreite, für längere Strecken und für längere Kabelverbindungen.


Bilder & Videos


Lösung

chspannung angeschlossen werden kann. Während des Schaltvorgangs beschreitet eine der Hauptelektroden einen Schaltweg. Der Leistungsschalter zeichnet sich dadurch aus, dass zusätzlich Nebenelektroden vorgesehen sind, die in die Nähe des Schaltwegs ragen. Aufgrund der Gestaltung und Anordnung der Nebenelektroden können während des Schaltvorgangs Lichtbögen entstehen. Dadurch können die Lichtbögen während des Schaltvorgangs möglichst früh erlöschen. Zudem befindet sich im Inneren des Leistungsschalters ein Vakuum. Abb. 1 zeigt eine symbolische Darstellung des Leistungsschalters.


Vorteile

  • Umweltfreundlichkeit durch Verzicht auf Treibhausgase mittels Vakuumnutzung
  • Effektive Löschung des Lichtbogens

Anwendungsbereiche

Die Erfindung dient dem Aufbau eines Trenn-schalters im Bereich der Hochspannungs-Gleichstrom-Übertragung (HGÜ).


Service

Lizenz zur gewerblichen Nutzung / Kauf / Entwicklungskooperation


EZN Erfinderzentrum Norddeutschland GmbH

Dr.-Ing. Tobias Braunsberger
0511 850 308-0
braunsberger@ezn.de
www.ezn.de
Adresse
Theaterstraße 2
30159 Hannover



Entwicklungsstand

Demonstrationsexemplar


Patentsituation

  • EP EP2936530 erteilt
  • US 9,543,086 erteilt
  • DE anhängig

Stichworte

Energie, Energietechnik, HGÜ, high voltage, Hochspannung, Leistungsschalte, Lichtbogen, power switch, Schaltanlagen, Schalte, Schaltgeräte, Starkstrom, Trennschalter, Vakuum, Vakuumtechnik

Angebot Anbieter-Website


Kontakt | Geschäftsstelle

TransferAllianz e. V.
Christiane Bach-Kaienburg
(Geschäftsstellenleiterin)

c/o PROvendis GmbH
Schloßstr. 11-15
D-45468 Mülheim an der Ruhr