help me write a white paper meaning assignment successful restaurant business plan admission paper for sale karachi business letter writing assignment doctor resume objective
Skip to main content

TetGal


Kurzfassung

Tetrakis(perfluororganyl)gallate für LIBs, ILs und Photokatalyse


Hintergrund

Wissenschaftler der Universität Bielefeld synthetisierten erfolgreich Tetrakis-(perfluoralkyl)gallate, Tetrakis(perfluoralkenyl)gallate und Tetrakis(perfluoralkinyl)-gallate z.B. als Leitsalz für Lithium-Ionen-Batterien, als Photoacid Generator oder als schwach koordinierendes Anion in Ionischen Flüssigkeiten.


Bilder & Videos


Lösung

Das Lithium-Salz des Tetrakis(pentafluorethyl)gallats, Li[Ga(C2F5)4], wurde erfolgreich als Leitsalz z.B. für Lithium-Ionen-Batterien getestet. An dem noch unoptimierten System konnte schon eine Coulomb Effizienz ermittelt werden, die nur wenig unterhalb der Referenzzelle mit Li[PF6] lag. Die doppelt so hohe Leitfähigkeit von Li[Ga(C2F5)4] gegenüber Li[PF6] in einer 1 M Diethylcarbonat-Lösung und dessen thermische Stabilität (größer als 150 °C) konnte im Labor gezeigt werd


Vorteile

  • ungiftig
  • hydrolysestabil
  • hohe Leitfähigkeit
  • Coulomb Effizienz vergleichbar mit Li[PF6]

Service

Die Erfindung wurde in Deutschland zum Patent angemeldet. Internationale Patentanmeldungen sind möglich.


PROvendis GmbH

Dr. Thorsten Schaefer
+49.208 94105-27
ts@provendis.info
www.provendis.info
Adresse
Schloßstr. 11-15
45468 Mülheim an der Ruhr



Entwicklungsstand

Labormuster


Patentsituation

  • DE anhängig

Stichworte

Gallate, Elekrolyt, Batterie, Lithium-Ionen-Batterie, Coulomb Effizienz, hohe Leitfähigkeit

Angebot Anbieter-Website


Kontakt | Geschäftsstelle

TransferAllianz e. V.
Christiane Bach-Kaienburg
(Geschäftsführerin)

c/o TransMIT GmbH
Kerkrader Straße 3
D-35394 Gießen