Skip to main content

CNC Biegemaschine

Ref-Nr: TA-5572


Kurzfassung

Herstellung von gebogenen Profilen in einer Aufspannung


Hintergrund

Die Erfindung betrifft ein Verfahren und eine entsprechende Vorrichtung zur Herstellung von gebogenen Profilen aus Blechband mit den Prozessschritten Abrollen, Profilieren, Biegen und Schneiden in einer Aufspannung auf einer konventionellen CNC-Biegemaschine.


Bilder & Videos


Lösung

Dabei können Spannungen überlagert werden, was die Rückfederung minimiert und die Anzahl der Profilierstufen reduziert. Möglich ist es auch mehrfache Umformstufen hintereinander zu schalten.


Anwendungsbereiche

Die Erfindung eignet sich zur Herstellung von gebogenen Blechprofilen für den Einsatz in allen technischen Bereichen von Möbelbau über Automotive bis zum Bereich Luft- und Raumfahrt.


Service

Auf die Erfindung wurde eine deutsche Patentanmeldung eingereicht. Die Erfinder haben einen funktionsfähigen Prototyp entwickelt. PROvendis bietet im Auftrag der Fachhochschule Südwestfalen interessierten Unternehmen Lizenzen an der Erfindung bzw. der Patentanmeldung an.


PROvendis GmbH

Dr. Joachim Kaiser
+49.208 94105-23
jk@provendis.info
www.provendis.info
Adresse
Schloßstr. 11-15
45468 Mülheim an der Ruhr



Entwicklungsstand

Prototyp


Patentsituation

  • DE anhängig

Stichworte

Biegemaschine, Profile, CNC, Blechband

Angebot Anbieter-Website


Kontakt | Geschäftsstelle

TransferAllianz e. V.
Christiane Bach-Kaienburg
(Geschäftsstellenleiterin)

c/o PROvendis GmbH
Schloßstr. 11-15
D-45468 Mülheim an der Ruhr